Dienstag, 14. Oktober 2014

Creadienstag - KSW 2014

Hallo ihr Lieben,

heute ist es soweit, ich zeige euch meine Ergebnisse des KSW 2014.
Logo_KSW_4

Der KSW geht bereits in die 4. Runde und wird diesmal von Maika vom Maikäfer16-Blog organisiert, vielen Dank dafür!


 KSW-Stoffstück von Maika und passender Kombistoff von mir

Die Idee dazu stammt von Appelkatha und besagt, dass jemand der von einem Stoff zu viel hat, ihn in kleine Stücke teilt und an möglichst viele Nähverrückte schickt. Dann wartet man gespannt was jeder daraus macht und in einem Finale werden die Ergebnisse präsentiert. Das Finale gibt es erst in ein paar Tagen, aber meine Ergebnisse könnt ihr heute schon sehen.

Neugierig? Na wer guckt denn da?


Ein Pferdchen nach dem Freebook von der Nadelfee. Der Sattel ist aus dem KSW-Stoff.

 

Mein zweiter Streich ist ein Babyelefant nach dem Elefantös-Freebook von Farbenmix.


 ... mit KSW-Applikation als Erinnerung


 ... ein tolles Paar

Uns weil noch ein Stück über war, gab es noch ein Patchwork-Kissen.



Es hat mir wirklich großen Spaß gemacht und ich bin sehr gespannt was die anderen so aus ihren Stoffstückchen gemacht haben. Einige habe ich schon entdeckt, aber beim großen Finale auf dem Maikäfer16-Blog gibt es die Zusammenfassung.
Ich freue mich darauf.

Verlinkt zum Creadienstag und Kiddikram.

LG Claudia


Kommentare:

  1. Der Sattel ist ja mal eine superkreative Stoffverwertung! Schöne Sachen hast Du gezaubert.
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin noch immer ganz begeistert von Deiner Stoffverwertung. So toll sind sie geworden , Deine Ergebnisse., Ich habe vergebens versucht, sie vor meiner Tochter geheim zu halten ;-) Nun muss wohl auch ein Pferdchen her. :-) Danke, dass Du mitgemacht hast. LG maika (maikaefer16.blog.de)

    AntwortenLöschen
  3. Huch, da war mein Kommentar schon abgeschickt...
    also ich wollte schreiben, dass ich dir dein Pferdchen gerne klauen würde :-)
    Natürlich ist auch der Elefant obersüß!
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...