Dienstag, 28. Oktober 2014

Herbstvorbereitungen #3

Hallo ihr Lieben,
 
bei mir ist es im Blog zwar momentan ein bisschen ruhig, aber die Herbstvorbereitungen laufen auf vollen Touren. Zudem habe ich mich dazu entschlossen ein Gewerbe anzumelden und meine bunten Sachen auch für andere zu nähen. Ich liebe es einfach diese bunten Stoffe zu vernähen, aber der Schrank ist beim Kleinen auch irgendwann voll und Stoff über. Also wer Bedarf hat, kann sich bei mir melden.
 
So nun aber zum Thema und zu den Fotos...
Bauernhof-Langarmshirt Größe 92 nach dem Schnitt von Klimperlein und eine Mitwachshose aus kuscheligem Joggingstoff. Der Bauernhof-Stoff ist so süß :-)
 
  
 
 
 
 
 

Genäht habe ich Raglanshirts und normale Langarmshirts in Größe 86 und 92. Außerdem noch ein paar Hosen, aber eher schlicht und natürlich Tücher und Mützen. Mehr Fotos am Kind gibt es dann in den nächsten Wochen und das eine oder andere Teilchen wird noch entstehen. Ich habe nämlich bei Stoffmarkt in Spandau ganz schön zugeschlagen ;-).
 
Eine Kombination habe ich für den besten Kitafreund vom Kleinen genäht. Die blau/grün Kombination finde ich total super und hatte echt Mühe mich davon zu trennen ;-( aber ich habe ja noch Stoff über....
 
 
 
LG Claudia
 


Dienstag, 14. Oktober 2014

My Kid wears - Herbstvorbereitungen #2

Hallo ihr Lieben,

noch schnell ein Post zum Montags-Outfit. Ich habe in den letzten Wochen so viel für den kleinen Mann genäht. Ich brauche außer Socken und Unterwäsche nichts mehr kaufen.

Er ist wirklich ein fleißiges und ordentliches Kind, ich hoffe das hält noch ein paar Jahre an ;-) da wird früh schon der Besen geschwungen.




 
Der Hosen-Schnitt ist "Tiikeri" aus der Ottobre 1/2013, super Passform, nicht so pumpig, genäht schon 4mal in Größe 86 (siehe z.B. hier). Das Shirt ist nach dem Freebook von Mamahoch2 Gr. 92 genäht. Die Mütze und das Halstuch sind nach meinen eigenen Vorstellungen entstanden. Die Mützenvorlage war mal eine alte Mütze meiner Tochter und wird immer mal wieder bisschen vergrößert. Leider ist die Mütze durch die Zipfel ein echter Stofffresser :-(.


LG Claudia


Creadienstag - KSW 2014

Hallo ihr Lieben,

heute ist es soweit, ich zeige euch meine Ergebnisse des KSW 2014.
Logo_KSW_4

Der KSW geht bereits in die 4. Runde und wird diesmal von Maika vom Maikäfer16-Blog organisiert, vielen Dank dafür!


 KSW-Stoffstück von Maika und passender Kombistoff von mir

Die Idee dazu stammt von Appelkatha und besagt, dass jemand der von einem Stoff zu viel hat, ihn in kleine Stücke teilt und an möglichst viele Nähverrückte schickt. Dann wartet man gespannt was jeder daraus macht und in einem Finale werden die Ergebnisse präsentiert. Das Finale gibt es erst in ein paar Tagen, aber meine Ergebnisse könnt ihr heute schon sehen.

Neugierig? Na wer guckt denn da?


Ein Pferdchen nach dem Freebook von der Nadelfee. Der Sattel ist aus dem KSW-Stoff.

 

Mein zweiter Streich ist ein Babyelefant nach dem Elefantös-Freebook von Farbenmix.


 ... mit KSW-Applikation als Erinnerung


 ... ein tolles Paar

Uns weil noch ein Stück über war, gab es noch ein Patchwork-Kissen.



Es hat mir wirklich großen Spaß gemacht und ich bin sehr gespannt was die anderen so aus ihren Stoffstückchen gemacht haben. Einige habe ich schon entdeckt, aber beim großen Finale auf dem Maikäfer16-Blog gibt es die Zusammenfassung.
Ich freue mich darauf.

Verlinkt zum Creadienstag und Kiddikram.

LG Claudia


Dienstag, 7. Oktober 2014

Creadienstag - Stoffabbau

Hallo ihr Lieben,

die Zeit vergeht und die erste Erkältung habe ich hinter mir, deshalb war es auch ein bisschen ruhig hier. Naja ich habe natürlich trotzdem etwas genäht ;-) einfach quer durch den Gemüsegarten worauf ich gerade Lust hatte.

Zum Beispiel habe ich die tollen Stoffbuchstaben hier gesehen und gleich mal ausprobiert. War wirklich gar nicht so schwer nur die Ecken/Kurven sind ein bisschen kniffelig. Das Töchterchen hat sich gefreut und hat mir den Buchstaben gleich weggeschnappt.




Jetzt wartet der Rest der Familie noch auf ihre Buchstabenkissen.

Und dann habe ich mir extra zwei 40x80 Kissen zum Schnäppchenpreis gekauft um die Füllung zu verwenden und habe es nicht übers Herz gebracht sie aufzuschneiden. Außerdem ist diese Größe echt dekorativ, deshalb habe ich mal wieder meine Baumwolle-Reste-Tüte rausgeholt und Quadrate geschnippelt. Der Inhalt der Tüte reicht wahrscheinlich auch noch für 10 Kissen oder ich arbeite endlich mal an meinem 365-Tage-Quilt?!
Das Kissen erinnert mich an meine Projekte, denn ich weiß was ich aus jedem einzelnen Stoff genäht habe.




Wie ihr seht, habe ich schon zweimal Quadrate zugeschnitten, muss heute mal in den Laden und gucken ob es noch Kissen gibt ;-)

Verlinkt beim Creadienstag und der Kissenparade von "Frühstück bei Emma".

LG Claudia



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...