Dienstag, 4. März 2014

Creadienstag am Faschingstag

Hallo ihr Lieben,

beide Kinder haben heute Fasching und waren früh schon ganz aufgeregt. Meine Große geht als "Grufti" und der Kleine als Eselchen. Für das Grufti-Kostüm habe ich nur einen langen schwarzen Rock genäht mit einem Schlitz, damit man überhaupt laufen kann ;-) Der Schnitt ist selbst gebastelt, einfach Bauchumfang x Länge, eine Seite zusammen nähen, Schlitz offen lassen und oben Gummi rein. FERTIsch!


Das Kostüm vom Kleinen sollte eigentlich erst ein Häschen werden, aber der Nicky-Stoff aus meinem Bestand ist sehr dunkelgrau und die Ohren sehen auch mehr nach Esel aus. Also habe ich mich gestern Abend kurzerhand um entschieden und aus dem Häschen ist ein Eselchen geworden. Ich habe einen Kostümschnitt aus der Burda 2/2011 verwendet, den gab es auch in Größe 86. Das Kostüm ist dennoch etwas groß und passt bestimmt auch noch im nächsten Jahr. Statt dem Puschel gab es ein Eselschwänzchen und eine kleine Mähne an der Kapuze. Ich freue mich...



 
Die Bilder sind leider eher bescheiden, aber was will man mehr Dienstags 7:00 Uhr :-)
 
Ab damit zum Creadienstag, Made4Boys und Kiddikram.
 
LG Claudia

Kommentare:

  1. Wow, was für ein tolle Kostüme... genau das richtige für meine Linkpary best of Fastnacht, Karneval, Fasching 2014… schau mal vorbei… Liebe Grüße Doris
    http://blogalleinmein.blogspot.de/2014/03/best-of-fastnacht-karneval-fasching.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du dabei bist... und ich drücke Dir die Daumen für die Verlosung... Liebe Grüße Doris

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...