Donnerstag, 9. Januar 2014

RUMS mit Statement-Shirt

Hallo ihr Lieben,

zum heutigen RUMS möchte ich gern inspirierend wirken. Im Sommer habe ich meinem Liebsten ein gekauftes Shirt verschönert. Ich habe dem Söhnchen ein Statement-Shirt angezogen, viele Fotos gemacht und als Fotoabfolge auf Textilfolie ausgedruckt und aufgebügelt. Fertig war das ganz persönliche Super-Geschenk.



Neidisch war ich ja schon, denn meist bekommt man selbst nicht so individuelle Geschenke. Deshalb muss man sich wohl selbst eins zaubern. Ich habe dann aber doch ein halbes Jahr für die Umsetzung gebraucht. Gut Ding will Weile haben. Ich habe die schönsten Fotos der Kids genommen, Namen drunter, Shirt selbst genäht und Fotos aufgebügelt. Ich liebe es... nur sollte ich nächstes mal nicht in weiß nähen, zu viel waschen verkraftet die Folie nicht :-(



Sicher gibt es auch viele die nicht die Fotos ihrer Kinder auf einem Shirt oder ähnlichem tragen wollen. Aber ich finde es schön auch mal in der Form seinen Stolz zu zeigen.

Shirt-Schnitt: Joana von Jolijou
Stoff: Maybachufer
Folie: T-Shirt Folie für farbige Textilien von AVERY Zweckform

Und nun ab zum RUMS.

LG Claudia

1 Kommentar:

  1. Also ich finde die Idee super! Zwei klasse Shirts!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...