Dienstag, 28. Januar 2014

Zwischenstand 365-Tage-Quilt

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich zum Creadienstag meinen Zwischenstand zum 365-Tage Quilt melden und meine Gestaltungsidee mit euch zu teilen.

Ich habe ja in den letzten Monaten auch ohne bloggen sehr viel genäht und auch viele unterschiedliche Dinge ausprobiert. Natürlich habe ich viele Kindersachen genäht, Babyausstattung wie Wickelunterlage, Kinderwagendecke, Kinderwagenmuff, Bettutensilo, Kissen, Kuscheltiere usw. Deshalb habe ich auch noch viele kleine Reste für meinen Quilt.

Am Anfang letzten Jahres habe ich zum Geburtstag meiner Tochter eine große Patchworkdecke genäht und um sie ganz besonders zu machen, habe ich auf einige Quadrate Bilder gebügelt. Bilder von ehemaligen Haustieren, von Faschingskostümen, von Familienmitgliedern, Babyfotos usw. Die Decke ist echt toll geworden und super angekommen. Daher habe ich auch gleich noch eine für meine Eltern mit Fotos als sie 18 waren und von Kindern und Enkelkindern genäht. Natürlich hat sich dann auch mein Freund eine zum Geburtstag gewünscht und so weiter. Selbst nach eine Jahr sind trotz Dauergebrauch und waschen die Fotos auf der Decke meiner Tochter noch super schön und zur Not kann man auch nachbügeln.

Hier ein paar Bilder;



Und deshalb werde ich aus jedem Monat 2014 ein schönes Foto auf Transferfolie drucken und auf eines der Quadrate bügeln. Das ist mein Plan und so sieht der Zwischenstand aus:

Der Pfeil zeigt den Platz für das erste Foto.

Mehr Kreatives seht ihr hier.


Und vielleicht hat noch jemand Lust bei uns mitzumachen!!!



LG Claudia







Montag, 27. Januar 2014

von Drachen und Rittern....

Immer wieder montags stehen wir zeitig auf, die Arbeits- und Kitawoche beginnt. Heute mit den Elbrittern. Die Kombination habe ich schon vor einer Weile genäht, als der Stoff gerade heraus kann, habe ich mir beim DaWanda Kreativmarkt einen ganzen Meter gegönnt.

Daraus geworden ist ein Raglanshirt nach (wie soll es anders sein) meinem Lieblingsschnitt aus der Ottobre und eine Jacke. Die Jacke ist auch aus der Ottobre und zum Wenden. Eine Seite Elbritter und die andere Seite kuscheliger Fleece, beides Größe 80.


 erst unschuldig gucken


 und dann Angriff...
 
Weitere MontagsMonster :-) seht ihr bei Fräulein Rohmilch.
 
Verlinkt auch hier Made4Boys und Kiddikram
 
 
 LG Claudia

Freitag, 24. Januar 2014

(ver)link your Lemming(Schnitt) mit Knotenteilen im Januar

So ihr Lieben,

heute möchte ich mal ein bisschen Werbung machen. Gerade eben haben wir unsere Verlinkungstool für Januar bei (ver)link your Lemming(Schnitt)

 geöffnet.
 
 
Seid dabei und zeigt uns eure Knotenteile!
 
Ich habe ein bisschen vorgetanzt im Knotenkleid nach dem Schnitt aus der Ottobre.
 
 
Ich freue mich und ich hoffe die Verlinkung funktioniert auch :-)
 
LG Claudia
 




Donnerstag, 23. Januar 2014

Winter HerrMann - der Zweite-

Hallo ihr Lieben,

ich habe gesehen, es wurde fleißig die Verlinkung zur Fermarn- Jacke meines Liebsten geklickt. Deshalb möchte ich nun noch ein paar Bildchen nachlegen.




Ich habe die Jacke schon 2012 gepostet und wahrscheinlich dann 2011 genäht :-)
Also eine meiner früheren Arbeiten, aber dafür sieht sie auch heute 2014 noch ganz gut aus. Ich musste noch nicht nachnähen oder Löcher stopfen und Motten waren auch noch nicht dran.

Außen ein super Schnäppchen von K*rst*dt und innen ein roter Jersey mit Struktur (weiß aber nicht mehr woher). Genäht in Größe M sitzt sie leider etwas locker und der Kragen ist mir auch nicht sooooo gut gelungen. Heute, 3 Jahre später würde ich den RV auch anders einnähen.

Eine aktuelle Version von Fermarn steht schon auf meiner To-Sew-Liste und mein Freund freut sich drauf.

Andere tolle Männersachen könnt ihr beim Winter HerrMann sehen.


LG Claudia

Dienstag, 21. Januar 2014

Creadienstag - Upcycling - die Zweite-

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche habe ich ja damit angefangen dem alten Schaumstoffsessel meiner Tochter ein neues Kleidchen zu nähen.

Das untere Teil soll ein Spieltisch mit Straßenstoff für den Kleinen werden.


Ich habe lange überlegt was für einen Verschluß ich machen soll. Einen so langen RV hatte ich leider nicht auf Lager und KamSnaps sind irgendwie Glückssache :-(
Der Knoten im Kopf war echt groß, aber ich habe es geschafft. Ich habe an zwei Seiten Klettverschlüsse angenäht, das hält echt bombenfest und ich kann in Zukunft den Bezug auch waschen. Ganz genau darf man nicht hinschauen, ist nicht so sauber gearbeitet, aber die Kids stört so etwas ja nicht.
 
 
 
In den nächsten Tagen sind die anderen Teile dran. Ich habe schon ein paar Stöffchen aus meinem Bestand gekramt. Die Teile sollen an das Töchterchen gehen, war ja schließlich mal ihr Sessel :-)
 
Viele andere kreative Ideen könnt ihr Dienstags hier bewundern.
Sachen für Kids seht ihr hier und hier.
 
 
LG Claudia
 


Montag, 20. Januar 2014

Kleiner Helfer in Arbeitskleidung - die Zweite -

Immer wieder montags stehen wir sehr früh auf. Naja eigentlich jeden Tag auch am Wochenende, weil der kleine Mann einfach nicht länger schlafen will :-(. Aber egal, in der Woche müssen wir eh raus. Heute in neuer Kombination für potenzielle Bald-Feuerwehrmänner. Ich finde rot steht auch kleinen Jungs sehr gut.


Genäht habe ich wieder meinen Lieblings-Raglanschnitt in Größe 80 mit Bündchen. Die Hose ist aus der neuen Ottobre Nr. 20 Relaxed Fit in Größe 86. Ich habe den Schnitt leicht abgewandelt, das heißt ohne Gesäßtaschen und Bindeband. Auch die Taschen habe ich ein bisschen anders eingefasst und 
das Beinbündchen nicht nochmal abgesteppt, da hätte ich mir wohl die Finger gebrochen oder die Hose verhunzt. Der Schnitt gefällt mir trotzdem ganz gut und wird bestimmt nochmal genäht.



 
 
Weitere Montagshelfer könnt ihr bei Fräulein Rohmilch sehen.
Die Kombination geht dann auch an Made4Boys und Kiddikram.
Danke an die Organisatoren für die Inspirationen!

LG Claudia





Samstag, 18. Januar 2014

Winter HerrMann - Der Erste -

Hallo ihr Lieben,

wie schon am Donnerstag erwähnt, kommt es selten gelegentlich auch bei mir dazu, dass ich für meinen Mann/Freund etwas nähe. Am besten natürlich zu einem Anlass, dann hat man(n) auch gleich ein Geschenk :-), nur leider ohne Umtauschrecht.

Aber ich muss sagen, mein Freund ist ein dankbarer Abnehmer und trägt die Sachen dann auch. Ich hatte schon vor einer ganzen Weile die beiden (einzigen) Herrenschnitte bei Farbenmix gekauft.


Fehmarn habe ich gleich genäht, aber Föhr lag im Regal und vegetierte vor sich hin. Als ich im November 2013 auf dem Markt meines Vertrauens (Maybachufer) drei schöne Herrentaugliche Stöffchen erstand, war der Schnitt schnell heraus gekramt. Es gibt wirklich nicht viele Schnitte für Herren und stricken ist nicht mehr so ganz meine Baustelle, ich nähe lieber. Gesagt, getan... Ich habe Föhr in Größe M genäht. Einmal mit langem Arm aus einer Art Sweatshirt-Stoff in dunkelblau und innen echt kuschelweich mit dunkelgrau melierten Schulterpassen.

 
 
 
Das andere ist ein Shirt mit kurzem Arm aus ganz dünnem dunkelblauem Jersey, kann ich schlecht beschreiben, er hat etwas Struktur.



Ich muss sagen der Schnitt passt gut und die Schulterpassen peppen das Shirt echt auf. Ich habe lediglich die Ärmel ein bisschen kürzer und enger genäht.

Meinem Freund gefallen beide Shirts und er trägt sie auch fleißig. Er hält auch durchaus Ausschau nach neuen von mir herangeschafften Stoffen :-)

So und nun wandert der Post zum Winter HerrMann und findet vielleicht Nachahmer.
Auf ihr NähNerds! Männer brauchen auch ab und zu mal etwas genähtes.

LG Claudia

Donnerstag, 16. Januar 2014

Winter HerrMann - nähen für den eigenen Mann?!

Durch Zufall bin ich beim MeMadeMittwoch auf dem Blog von mo.ni.kate gelandet und habe dort eine interessante Aktion/ Linkparty entdeckt. Es ist witzig, da wir ja gerade mit meiner Kollegin Milan auf meinem anderen Blog auch eine Linkparty organisieren.


 
 
Ich habe ja schon einige (eher wenige) Sachen für meinen Mann genäht/ gestrickt/ gehäkelt. Er kommt immer mal wieder auf mich zu und beschwert sich über diese geringe Anzahl seine Exponate im Vergleich zu denen der Kinder oder meiner. Und dann schleppe ich doch Woche für Woche die schönen Stoffe heran, wo auch hin und wieder durchaus etwas für ihn dabei wäre. Aber wie war das schon immer, Frauen und Kinder zuerst ;-)
 
Naja gut zu Weihnachten habe ich mich dann hinreißen lassen und die durchaus schon länger im Bestand verweilenden Schnitte für Männer herauszusuchen und meine Vorräte nach Männertauglichen Stoffen zu durchstöbern. Ich persönlich finde es nämlich nicht so berauschend, wenn mein Mann im Shirt mit Sternchen, Waschbären, Wolken, Feuerwehr & Co. herumläuft. Etwas männliches muss es schon sein.
 
Gefunden habe ich die Schnitte "Föhr" und "Fehmarn" von Farbenmix.
 
Föhr habe ich schon einmal genäht und das ist hier zu sehen.
Was aus Fehmann geworden ist, zeige ich dann morgen bei
 
 
 
Bis dahin... LG Claudia
 
 
Nachtrag: Ich habe Föhr und Fehmarn verwechselt. Sorry Fehmarn ist im Post zu sehen und Föhr zeige ich morgen. Kann aber Fehmarn nochmal mit neuen Bildern und von vorn präsentieren?!
 
 


Dienstag, 14. Januar 2014

Creadienstag - Upcycling

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich etwas zum Creadienstag beisteuern.
Letzte Woche wollte ich schon fast diesen Sessel von meinem Töchterchen wegwerfen. Er hat Löcher und schon mehr als gelitten.

 
Aber halt, da kann man doch noch etwas daraus machen!
Also habe ich ihn auseinander geschnippelt.
 

Das untere Teil soll eine Spielstraße für meinen Kleinen werden, der passende Straßenstoff, Kombistoff und ein festerer Stoff für die Rückseite, liegt schon parat.

 
 
Und soweit bin ich gekommen. Leider weiß ich noch nicht genau wie ich die Rückseite anbringe?! Entweder mit der Hand zunähen oder einen Reißverschluss einsetzen, leider habe ich keine Meterware da :-(
 

 
Vielleicht habt ihr ne Idee???
 
Ich freue mich auf die anderen Creadienstag-Teilnehmer.
 
 
Noch eine andere tolle Mitmach-Aktion gibt es auf meinem anderen Blog, den ich mit meiner Kollegin mache.
 

LG Claudia
 
 
 


 
 
 


Montag, 13. Januar 2014

Kleiner Helfer in Arbeitskleidung

Montags beginnt die Arbeitswoche. Es wird zeitiger aufgestanden und schon am Morgen in den Schränken nach der Brotbüchse gekramt gesucht. Das geht natürlich noch besser in Arbeitskleidung ;-)


Raglanshirt mit Ärmelbündchen nach meinem Lieblingsschnitt aus der Ottobre. Dazu eine Hose nach dem Schnitt von 5Buntspechte, wie schon erwähnt for free und super Passform. Und weil bei so kleinen Größen meist Stoff über ist, gab es noch eine Mütze. Den Mützenschnitt habe ich bei eine alten Mütze meiner Tochter von H*M abgenommen. Jungs anzuziehen ist irgendwie leichter :-)

Mehr Montagsoutfits seht ihr bei Fräulein Rohmilch.
Mehr für Jungs seht ihr bei Made4Boys und Kiddikram.

Freitag, 10. Januar 2014

Mein Comic-Star...

Ich habe meinem Kleinen eine Kombination zum 1. Geburtstag genäht. Es ist schon drei Monate her, aber sie ist so toll und wird oft getragen, ich muss sie einfach zeigen.

Das Shirt ist nach einem Schnitt aus der Ottobre 1/2013 genäht in Größe 80. Der Schnitt fällt aber wesentlich schmaler aus, als mein heißgeliebter, oft genähter Raglanschnitt. Der Mützenschnitt ist ebenfalls aus einer Ottobre, weiß aber nicht welche, innen mit Fleece für warme Ohren.

Die Hosenschnitt ist ein Freebook von 5Buntspechte und ein echter Hit, kann ich nur empfehlen. Ich habe schon einige Hosen danach genäht und die Passform ist toll. Eine echte MitWachshose!

Der Comic-Stoff ist der Knaller und hat eine super Qualität. Die Hose ist aus Fleece und wurde von mir mit Comic-Applikationen verschönert.

 
Comic-Stoff beim Dawanda-Kreativmarkt erstanden
Fleece vom Hollandmarkt und Bündchen von K*rst*dt
 
Die Kombi wandert auch gleich zu Made4Boys und zum Kiddikram.
 
LG Claudia

Donnerstag, 9. Januar 2014

RUMS mit Statement-Shirt

Hallo ihr Lieben,

zum heutigen RUMS möchte ich gern inspirierend wirken. Im Sommer habe ich meinem Liebsten ein gekauftes Shirt verschönert. Ich habe dem Söhnchen ein Statement-Shirt angezogen, viele Fotos gemacht und als Fotoabfolge auf Textilfolie ausgedruckt und aufgebügelt. Fertig war das ganz persönliche Super-Geschenk.



Neidisch war ich ja schon, denn meist bekommt man selbst nicht so individuelle Geschenke. Deshalb muss man sich wohl selbst eins zaubern. Ich habe dann aber doch ein halbes Jahr für die Umsetzung gebraucht. Gut Ding will Weile haben. Ich habe die schönsten Fotos der Kids genommen, Namen drunter, Shirt selbst genäht und Fotos aufgebügelt. Ich liebe es... nur sollte ich nächstes mal nicht in weiß nähen, zu viel waschen verkraftet die Folie nicht :-(



Sicher gibt es auch viele die nicht die Fotos ihrer Kinder auf einem Shirt oder ähnlichem tragen wollen. Aber ich finde es schön auch mal in der Form seinen Stolz zu zeigen.

Shirt-Schnitt: Joana von Jolijou
Stoff: Maybachufer
Folie: T-Shirt Folie für farbige Textilien von AVERY Zweckform

Und nun ab zum RUMS.

LG Claudia

Mittwoch, 8. Januar 2014

Der 365 Tage Quilt - Ich bin dabei...

Hallo ihr Lieben,

neues Jahr, neues Glück. Bei meinen Streifzügen im Internet bin ich auf das tolle 365-Tage-Projekt vom Königskind gestoßen. Gestern Abend habe ich dann meine Kisten durchforstet und festgestellt, ich könnt aus meinen Beständen auch 3 Decken nähen :-). Ich habe im letzten Jahr mehrere Patchworkdecken, Elefanten, Kissen, Loops und Kinderwagenmuffs genäht und immer blieb ein Restchen über. Leider oder in diesem Falle zum Glück, habe ich es bisher nicht übers Herz gebracht meine Reste zu entsorgen.

Deshalb bin ich dabei und werde mir eine Patchworkdecke nähen - in 365 Tagen - nur für mich ganz allein. Eine rote Kuscheldecke für die andere Seite besitze ich auch schon. Daher wird meine Decke wohl 1,50 x 2,00 m. So richtig schlüssig bin ich mir noch nicht mit der Größe der Quadrate, aber ich habe erstmal mit einem Zuschnitt von 14 x14 cm begonnen. Die Decke soll bunt werden, da ich meine Reste verwenden möchte. Ich hoffe ich halte durch, weil es so gar nicht meinem Naturelle entspricht, so ganz ohne Muster und Ordnung.

Na wir werden sehen...

 
Hier erstmal mein Einstieg mit 8 Quadraten am 8.1.2014.

Sorry, aber Blogger stellt es einfach auf den Kopf :-(
 
 
Mehr dazu lesen und mitmachen könnt ihr hier beim  Königskind.

LG Claudia
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...