Mittwoch, 19. Januar 2011

Grüße aus der Versenkung...

 ... ja leider gibt es im Moment wenig von mir zu lesen. Dafür gibt es mehrere Gründe; zuerst habe ich  ewig an unterschiedlichen Projekten gesessen, dann war ich sehr kränklich und zuletzt habe ich seit Montag einen neuen supertollen Job :-). Deshalb will ich nur kurz zwei Schätzchen zeigen.

Eine Ameli für das Töchterchen mit breiten Bündchen an den Armen und unten gerafft mit Gummiband... sehr süß und zu Jeansleggings + weißem Shirt drunter... echt chic....

Eine Kombination aus Rock (selbstgebastelt) und einem Pullover mit Schalkragen (Farbenmix, Wangerooge). Der Rock paßt perfekt und umschmeichelt die unschönen Stellen *schmunzel*.
Der Pullover ist aus Angora-Jersey und der untere Bund ebenfalls aus dem Rockstoff. Zusätzlich eine Schleifen-Applikation (Freebie) natürlich auch passend.  LG

Donnerstag, 13. Januar 2011

Buchblog "die lesende Minderheit"

Ich war gestern in der Bibliothek mit dem Töchterchen und habe mir dabei gleich ein Farbenbuch besorgt.
Dieses Buch kennen bestimmt schon viele, aber ich habe es noch nicht gelesen. Die Zusammenfassung hört sich gut an; Frau in meinem Alter mit Liebeskummer und dem Vorsatz mit allen Mitteln um ihre Liebe zu kämpfen.... ich bin gespannt. Bin ja sonst eher der Thriller-Typ... habe aber dort nichts interessantes farbiges gefunden :-) LG

Mittwoch, 12. Januar 2011

Ein Meerschweinchen - Cartoon....

diese Seite habe ich bei ihr gesehen und gleich mit dem Meeri -Foto ausprobiert.

Wirklich kinderleicht.... einfach toll.... und weil so einfach und schnell... noch eins

PS: Ich habe darauf verzichtet mich selbst zu cartoonisieren... hatte kein ordentliches Foto *Fingerkreuzend*

Sonntag, 9. Januar 2011

Eine Mütze only for me....

Seit Wochen versuche ich eine schöne Mütze für mich zu häkeln. Leider ohne wirklichen Erfolg, irgendwie ist die dann zu groß, zu eng, zu kurz oder sieht einfach nur doof aus. Vielleicht stehen mir auch einfach keine Mützen??? *schluchz* Dabei habe ich ein tolles Buch mit super schönen und nicht so schweren Anleitungen.

Quelle: Amazon

Naja das Töchterchen und der Hase freuen sich über meine Häkelwut. (siehe hier) Bin momentan an der Anleitung für die Fliegermütze S.8, aber ich habe Probleme mit den Reliefstäbchen... habe mir fast die Finger gebrochen... nicht schön. Ich werde weiter berichten. LG

Freitag, 7. Januar 2011

Freitags-Füller - mein 13.

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1.  Man könnte meinen es wird nie wieder Sommer *grummel*.

2.  Samstag ist mein Lieblingstag der Woche, weil ich nicht arbeiten muß und trotzdem die Geschäfte auf haben :-) .

3.  Ich möchte gerne Sommer bitte  .

4.  _____ ist das Schönste, was ich bis jetzt in diesem Jahr gekauft habe. ??? Das Jahr hatte ich noch keine Gelegenheit zum Geldausgeben.

5. Wir brauchen mehr Zeit, mehr Schlaf, viele Ideen, Motivation und und und....

6.  ... und natürlich mehr Übung.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Ruhe, morgen habe ich einkaufen und Farbenbuch aussuchen geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und relaxen!

Danke an Barbara! LG

Mittwoch, 5. Januar 2011

Gute Vorsätze... Zwischenbericht...

Also das mit dem Lesen funktioniert im Moment nicht so richtig, außer abends mit meinem Töchterchen.
Die EC-Karte habe ich gefunden und gleich mal meine Unterlagenhäufchen sortiert.
Und die Meeris habe neue Häuschen bekommen, wirklich viel besser... (Fotos später).

So nun das Werk der letzten Tage... habe ja völlig vergessen die vielen schönen Loops und andere Geschenke vor Weihnachten zu fotografieren. *grrrrrrrrrr*

Der Schnitt ist aus der Ottobre 4/2010 und Nickystoff von Marions Wunderland.

Die Jacke ist noch nicht 100%... aber sie paßt und gefällt *freu* und das ist die Hauptsache.
Es wurde auch gleich noch die neue Kombi für den Hasen anprobiert...


... gehäkelt und mit Fleece gefüttert.

Gewonnen habe ich auch noch... bei Marions Wunderland - Weihnachtverlosung, diese Mondelfe...

... so schön. LG

Montag, 3. Januar 2011

Gute Vorsätze 2011 - die Erste...

... ich bin ja ein bisschen chaotisch. Mein Motto " Genie überblickt das Chaos", klappt eigentlich ganz gut, aber manchmal eben auch nicht *arrrg*. Ich habe leider meine neue EC-Karte verlegt *grrrrrrrrr*. Warum schicken die Banken eine Karte die man erst ab dem 1.1.2011 nutzen muss, schon im Oktober??? Kein Wunder, dass ich die nicht mehr finde *heul*. Okay... keine Panik, da habe ich gleich mal die Aufgabe von hier erledigt... in der Hoffnung es hilft... hat es nicht. Ich habe auch keine Farbenbuch gefunden, aber neue Erkenntnisse gewonnen.

1. Ich lese zu wenig.
2. Die Meerschweinchen brauchen neue Häuser.
3. Ich habe zu wenig Schränke und Regale zum wegräumen.
4. Ich brauche einen neuen Staubsauger.
5. Ich muss mehr zu ende bringen ( zu viele Ufos).
6. Ich muss meine EC-Karte finden.
7. Ich brauche mehr Zeit.....

Die ersten guten Vorsätze für 2011... bis auf 7. (an der Zeit kann ich wenig tun).

Auf in ein neues Jahr...

...mit guten Vorsätzen, neuen Aufgaben und vielen Wünschen. Auch wenn statistisch bewiesen ist, dass die Vorsätze schon nach wenigen Wochen vergessen werden, die neuen Aufgaben große Herausforderungen sind und die Wünsche oft zu groß für spontane Erfüllung, sollte man nie aufhören sich etwas vorzunehmen oder zu träumen.

Ich wünsche allen ein tolles Jahr 2011!!!

Ich habe mir auch einiges vorgenommen und heute gut damit begonnen :-) d.h. ich bin zeitig aufgestanden (nicht kurz vor der Angst) und habe mein Töchterchen ohne Stress, pünktlich zur Schule gebracht. Na mal sehen ob es die nächsten 360 Tage anhält??!!?
Weitere Vorsätze demnächst... 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...